Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
 
Die Firma HK-Sportservice führt Ihre Bestellungen auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen
Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Es gelten die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung in unserem Shop bereitgehaltenen Bedingungen. Sie können den Text auf Ihren Computer herunterladen oder ausdrucken.
Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen erkennen wir nicht an, es sei denn, sie werden von uns schriftlich bestätigt.
 
Vertragsabschluss
 
Unsere Angaben zu Waren und Preisen im Rahmen des Bestellvorgangs sind unverbindlich.
Der Kaufvertrag über den oder die von Ihnen ausgewählten Artikel wird geschlossen, wenn wir Ihre Bestellung durch die Mitteilung über die Auslieferung bzw. Lieferung der Ware annehmen.
Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung bewirkt noch keinen Vertragsschluss.
Prüfen Sie die Bestätigung auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler sowie auf Abweichungen zwischen Bestellung, Bestätigung und Lieferung.
Sie sind verpflichtet, uns solche Unstimmigkeiten unverzüglich mitzuteilen.
Wenn Sie oder wir wegen einer Unstimmigkeit die Rückabwicklung verlangen, dann öffnen Sie die Ware bitte nicht weiter.
Anderenfalls müssen Sie den dadurch entstehenden Wertverlust tragen, soweit das Öffnen der Ware nicht erforderlich war, um die Abweichung festzustellen. Senden Sie die Ware an unsere auf dem Lieferschein genannte Anschrift zurück. Die Kosten der Rücksendung bzw. Abholung werden von uns getragen, wenn Sie die Unstimmigkeit nicht vor Lieferung erkennen und uns rechtzeitig mitteilen konnten. 
 
Bestellung
 
Wenn Sie Ihre Bestellung an uns übermittelt haben, erhalten Sie automatisch eine Empfangsbestätigung mit einer Kopie der Daten Ihrer Bestellung an Ihre Email-Adresse. Bitte vergessen Sie nicht Ihr Bestellformular sorgfältig auszufüllen. Bestellungen ohne gültige Email-Adresse und Telefonangabe liefern wir nicht aus.
 
Preise
 
Alle angegebenen Preise sind in Euro. Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist in den Angebotspreisen enthalten.
Alle Angebote und Preise sind stets unverbindlich und freibleibend.
Die genannten Preise und Eigenschaften entsprechen dem Stand nach bestem Wissen und Gewissen, sind jedoch ohne Gewähr.
Irrtum und Änderungen vorbehalten.
 
Versandkosten und Lieferung
 
Die Versandkosten betragen, wenn beim Artikel nicht anders vermerkt, für Ihre Bestellung innerhalb Deutschlands 6,50 Euro, bei Nachnahme zuzüglich Nachnahmegebühr von 7,50 Euro.
Die Versandkosten betragen, wenn beim Artikel nicht anders vermerkt, für Ihre Bestellung innerhalb Österreichs, 12,00 Euro, bei Nachnahme zuzüglich Nachnahmegebühr von 10,00 Euro.
Alle anderen Länder werden die Versandkosten mit dem tatsächlichen aufwand berechnet.
Leistungsort ist unser Auslieferungslager.
Wir liefern in der Regel innerhalb von drei Werktagen.
Der Lieferzeitpunkt kann sich in besonderen Fällen angemessen verlängern.
Bei Teillieferungen von unserer Seite gehen die anfallenden Versandkosten zu unseren Lasten.
Wir versenden in der Regel mit DPD.
 
Retoure und Umtausch
 
Sie können die bestellte Ware innerhalb von 14 Tagen ab Empfangsdatum an uns zurückschicken.
Sämtliche Portokosten für die Rücksendung fallen zu Lasten des Rücksenders.
Rücksendungen, die unfrei sind werden nicht angenommen.
Die Ware muss in Originalverpackung retouniert werden.
Die Ware muss sauber und unbeschädigt bei uns eintreffen.
Bei einem Umtausch fallen für die Neulieferung Versankosten an, die zu unseren Lasten gehen.
 
Zahlungsbedingungen
 
Sie haben folgende Möglichkeiten bei Bestellungen über das Internet zu bezahlen:
 
1. Lieferung per Nachnahme:
                Die Zahlung erfolgt per Nachnahme bei Erhalt der Ware.
2. Vorkasse: -3% 
                Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, erfolgt der Versand der Ware.
3. PayPal:
                PayPal ist ein Online –Zahlungsservice, mit dem Sie Ihre Einkäufe in wenigen Klicks bezahlen können Ihr Vorteil: einfach bestellt, bezahlt. Darüber hinaus zahlen Sie ohne Gebühren und ohne Risiko, denn Ihre Bank und Kreditkartendaten sind sicher hinterlegt.
 
Wir können nur die im Rahmen der Bestellung angebotenen Zahlungsweisen akzeptieren.
Wenn Sie trotz Mahnung und Fristsetzung in Zahlungsverzug geraten, sind wir zur Berechnung von Verzugszinsen in Höhe von 5% über Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank berechtigt, soweit kein geringerer Schaden nachgewiesen wird.
 
Gewährleistung
 
Wenn Sie uns Mängel an gelieferter Ware belegen, werden wir in angemessener Zeit entweder für Ersatzlieferung oder Beseitigung der Mängel sorgen.
Gelingt uns dies nicht, haben Sie nach Ihrer Wahl das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufs oder Herabsetzung des Kaufpreises.
Die Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate ab der Lieferung. 
Ihre Rechnung ist gleichzeitig Ihr Garantieschein.
 
Datensicherheit
 
Alle uns übersandten Daten werden vertraulich behandelt. Ihre Bestell-, eMail- und Adressdaten werden bei uns nur zum internen Gebrauch gespeichert und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Beim Benutzen des Warenkorbs und dem Absenden der Bestellung wird Ihre "Provider-IP" von uns registriert. Alle Daten werden über die sichere SSL-Technologie übertragen.
 
Verschiedenes
 
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird.
Wenn Sie Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben, ist Kaufbeuren/Allgäu Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung.
Wir sind berechtigt, auch an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen.
Für den Fall einer gerichtlichen Auseinandersetzung lautet die ladungsfähige Anschrift: HK-Sportservice, Zeppelinstr. 27a, D-86807 Buchloe.
Das Recht zur Aufrechnung oder Minderung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden oder wir diese schriftlich anerkannt haben.
Zur Zurückbehaltung sind Sie nur befugt, soweit die Ansprüche auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.
Sollte ein nicht wesentlicher Teil eines Vertrages unter diesen Bedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen davon nicht berührt.
 
Hinweise Internet Präsenz
 
Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Veröffentlichung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann laut Landgericht nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für die gesamten Links gilt: Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage (einschließlich der Unterseiten) angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.
Die Informationen auf dieser Website werden ständig geprüft. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben.
Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung stehenden Informationen kann nicht übernommen werden.
Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung.
Für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die aufgrund von oder sonst wie in Verbindung mit Informationen oder Downloads entstehen, die auf dieser Website bereitgehalten werden, wird nicht gehaftet.
 
Belehrung des Widerrufsrecht nach § 3 des Fernabsatzgesetzes
 
Sie können die Vertragserklärung innerhalb von 1 Monat ohne die Angabe von Gründen in Textform (z.B. email, Brief, Fax) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt am Tag nach dem Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. Brief, email, Fax) jedoch nicht vor dem Eingang der Ware. zur Wahrung dieser Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.
Der Widerruf ist zu richten an: HK-Sportservice, Zeppelinstr. 27a, D-86807 Buchloe.
Widerrufsfolgen:
Bei einer Rücksendung haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Die Firma HK-Sportservice führt Ihre Bestellungen auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Es gelten die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung in unserem Shop bereitgehaltenen Bedingungen.

Sie können den Text auf Ihren Computer herunterladen oder ausdrucken.

Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen erkennen wir nicht an, es sei denn, sie werden von uns schriftlich bestätigt.

 

Vertragsabschluss:

Unsere Angaben zu Waren und Preisen im Rahmen des Bestellvorgangs sind unverbindlich.

Der Kaufvertrag über den oder die von Ihnen ausgewählten Artikel wird geschlossen, wenn wir Ihre Bestellung durch die Mitteilung über die Auslieferung bzw. Lieferung der Ware annehmen.

Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung bewirkt noch keinen Vertragsschluss.

Prüfen Sie die Bestätigung auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler sowie auf Abweichungen zwischen Bestellung, Bestätigung und Lieferung.

Sie sind verpflichtet, uns solche Unstimmigkeiten unverzüglich mitzuteilen.

Wenn Sie oder wir wegen einer Unstimmigkeit die Rückabwicklung verlangen, dann öffnen Sie die Ware bitte nicht weiter.

Anderenfalls müssen Sie den dadurch entstehenden Wertverlust tragen, soweit das Öffnen der Ware nicht erforderlich war, um die Abweichung festzustellen. Senden Sie die Ware an unsere auf dem Lieferschein genannte Anschrift zurück. Die Kosten der Rücksendung bzw. Abholung werden von uns getragen, wenn Sie die Unstimmigkeit nicht vor Lieferung erkennen und uns rechtzeitig mitteilen konnten. 

 

Bestellung:

Wenn Sie Ihre Bestellung an uns übermittelt haben, erhalten Sie automatisch eine Empfangsbestätigung mit einer Kopie der Daten Ihrer Bestellung an Ihre Email-Adresse.

Bitte vergessen Sie nicht Ihr Bestellformular sorgfältig auszufüllen. Bestellungen ohne gültige Email-Adresse und Telefonangabe liefern wir nicht aus.

 

Preise:

Alle angegebenen Preise sind in Euro.

Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist in den Angebotspreisen enthalten.

Alle Angebote und Preise sind stets unverbindlich und freibleibend.

Die genannten Preise und Eigenschaften entsprechen dem Stand nach bestem Wissen und Gewissen, sind jedoch ohne Gewähr.

Irrtum und Änderungen vorbehalten.

 

Versandkosten und Lieferung:

Die Versandkosten betragen, wenn beim Artikel nicht anders vermerkt, für Ihre Bestellung innerhalb Deutschlands 7,00 Euro/brutto, bei Nachnahme zuzüglich Nachnahmegebühr von 7,50 Euro/netto.

Die Versandkosten betragen, wenn beim Artikel nicht anders vermerkt, für Ihre Bestellung innerhalb Österreichs, 12,00 Euro/brutto, bei Nachnahme zuzüglich Nachnahmegebühr von 10,00 Euro/netto.

Alle anderen Länder werden die Versandkosten mit dem tatsächlichen Aufwand berechnet.

Leistungsort ist unser Auslieferungslager.

Wir liefern in der Regel innerhalb von drei bis vier Werktagen.

Der Lieferzeitpunkt kann sich in besonderen Fällen angemessen verlängern.

Bei Teillieferungen von unserer Seite gehen die anfallenden Versandkosten zu unseren Lasten.

Wir versenden in der Regel mit DPD.

 

Retoure und Umtausch:

Sie können die bestellte Ware innerhalb von 14 Tagen ab Empfangsdatum an uns zurückschicken.

Sämtliche Portokosten für die Rücksendung fallen zu Lasten des Rücksenders.

Rücksendungen, die unfrei sind werden nicht angenommen.

Die Ware muss in Originalverpackung retouniert werden.

Die Ware muss sauber und unbeschädigt bei uns eintreffen.

Bei einem Umtausch fallen für die Neulieferung Versankosten an, die zu unseren Lasten gehen.

 

Zahlungsbedingungen:

Sie haben folgende Möglichkeiten bei Bestellungen über das Internet zu bezahlen:

Ab sofort schenken wir Ihnen 5% Rabatt auf den Bestellwert, wenn Sie per PayPal bei uns bezahlen.

PayPal ist ein Online –Zahlungsservice, mit dem Sie Ihre Einkäufe in wenigenKlicks bezahlen können Ihr Vorteil: einfach bestellt, bezahlt. Darüber hinaus zahlen Sie ohne Gebühren und ohne Risiko, denn Ihre Bank und Kreditkartendaten sind sicher hinterlegt.

Wir können nur die im Rahmen der Bestellung angebotenen Zahlungsweisen akzeptieren.

Wenn Sie trotz Mahnung und Fristsetzung in Zahlungsverzug geraten, sind wir zur Berechnung von Verzugszinsen in Höhe von 5% über Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank berechtigt, soweit kein geringerer Schaden nachgewiesen wird.

 

Gewährleistung:

Wenn Sie uns Mängel an gelieferter Ware belegen, werden wir in angemessener Zeit entweder für Ersatzlieferung oder Beseitigung der Mängel sorgen.

Gelingt uns dies nicht, haben Sie nach Ihrer Wahl das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufs oder Herabsetzung des Kaufpreises.

Die Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate ab der Lieferung. 

Ihre Rechnung ist gleichzeitig Ihr Garantieschein.

 

Datensicherheit:

Alle uns übersandten Daten werden vertraulich behandelt. Ihre Bestell-, eMail- und Adressdaten werden bei uns nur zum internen Gebrauch gespeichert und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Beim Benutzen des Warenkorbs und dem Absenden der Bestellung wird Ihre "Provider-IP" von uns registriert. Alle Daten werden über die sichere SSL-Technologie übertragen.

 

Verschiedenes:

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird.

Wenn Sie Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben, ist Kaufbeuren/Allgäu Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung.

Wir sind berechtigt, auch an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen.

Für den Fall einer gerichtlichen Auseinandersetzung lautet die ladungsfähige Anschrift: HK-Sportservice, Zeppelinstr. 27a, D-86807 Buchloe.

Das Recht zur Aufrechnung oder Minderung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden oder wir diese schriftlich anerkannt haben.

Zur Zurückbehaltung sind Sie nur befugt, soweit die Ansprüche auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.

Sollte ein nicht wesentlicher Teil eines Vertrages unter diesen Bedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen davon nicht berührt.

 

Hinweise Internet Präsenz:

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Veröffentlichung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann laut Landgericht nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für die gesamten Links gilt: Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage (einschließlich der Unterseiten) angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.
Die Informationen auf dieser Website werden ständig geprüft. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben.
Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung stehenden Informationen kann nicht übernommen werden.
Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung.
Für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die aufgrund von oder sonst wie in Verbindung mit Informationen oder Downloads entstehen, die auf dieser Website bereitgehalten werden, wird nicht gehaftet.

 

§ 3 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Du kannst deine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn dir die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 §2 in Verbindung mit §1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

HK-Sportservice

Zeppelinstr. 27a
D-86807 Buchloe

Fax: +49 (8241) 910236
E-Mail: info@hk-sportservice.de

Bitte sende die Sache(n) ausschließlich an folgende Anschrift:

HK-Sportservice

Zeppelinstr. 27a
D-86807 Buchloe


Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Kannst du uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, musst du uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen musst du Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.

Du hast die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 50 Euro nicht übersteigt oder wenn du bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hast.

Andernfalls ist die Rücksendung für dich kostenfrei.

Nicht paketversandfähige Sachen werden bei dir abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für dich mit der Absendung deiner Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung